Pratite nas na Facebooku


Pratite nas na Twitteru

Die traditionelle Art des Tragens und der Aufbewahrung des Wassers

Das Eselreservat "Liburnia", Rasa     22.03.2002 ( Anläßlich des Wasserwelttages)




Am 22. März 2002 wurde im Eselreservat «Liburnia» in Ra¹a, neben Labin, anläßlich des Wasserwelttages, eine Ausstellung über die traditionelle Art des Tragens und des Aufbewahrens von Wasser, eröffnet. Diese Ausstellung ist das Resultat der Zusammenarbeit des Ethnographischen Museum Istriens und  Herrn Ivan Perko, dem Reservatbesitzer.

Die Ausstellung wurde veranstaltet von  Mirjana Margetiæ und Tanja Kockoviæ.